Um den Audio Engineer Kurs bzw. Advanced Audio Engineer Kurs bei sonic-vision.TV erfolgreich  absolvieren zu können, müssen nachfolgende technische Voraussetzungen gegeben sein:

  • Du benötigst einen Breitband-Internet-Zugang, um die Lehrvideos Streamen zu können. Teste am besten selbst, ob Du die Videos abspielen kannst. Bei einer langsamen Internet-Verbindung deaktiviere "HD" für eine flüssigere Wiedergabe.
  • Um das Telefon-Coaching in Anspruch nehmen zu können, benötigst Du ein Telefon.
  • Um die praktischen Übungen durchführen zu können, müssen folgende technische Voraussetzungen gegeben sein:
    • Du musst über einen modernen Computer verfügen. Es ist unter Umständen auch notwendig, den Computer für eine Tonaufnahme an einen anderen Ort mitzunehmen. Darum ist ein Laptop besonders gut geeignet. Es ist grundsätzlich möglich, einen Windows-PC oder einen  Mac zu verwenden. Wichtig ist, dass der Computer alle Voraussetzungen erfüllt, um die nötige Audio-Software zu installieren. Welche Audio-Software nötig ist, wird nachfolend besprochen. Ein Tablet-PC oder Smartphone reichen auf keinen Fall aus.
    • Du brauchst ein Audiointerface, das folgende Eigenschaften hat:
      • Es muss mindestens 2 Mikrofoneingänge haben.
      • Es muss Phantompower ausgeben können, damit es möglich ist, ein Kondensatormikrofon zu betreiben.
      • Es muss an deinen Computer angeschlossen werden können (z.B. über USB, Firewire, Thunderbolt etc.).
      • Es muss ein latenzfreies Abhören des Eingangssignals möglich sein. Bezeichnungen wie "Direct Monitoring",  "Mixerkontrolle für latenzfreie Aufnahme", "latenzfreies Monitoring" oder "Zero-Latency-Monitoring" weisen auf diese Möglichkeit hin. Da die allermeisten Audiointerfaces über diese Funktion verfügen, wird sie in Kurzbeschreibungen oft gar nicht angeführt.
      • Audiointerfaces, welche die oben genannten Bedingungen erfüllen, sind ab etwa 130 EUR zu haben. Als günstiges Einsteigermodell empfehlen wir Steinberg UR22. Es sind aber auch verschiedenste andere Produkte möglich.
    • Du benötigst ein Kondensatormikrofen inklusive Mikrofon-Ständer,  Poppschutz-Schirm und Mikrofonkabel. Kondensatormikrofone können 30 EUR bis etwa 5000 EUR kosten. Bitte kauf kein Mikrofon, das billiger als 100 EUR ist. Als günstiges Einsteigermodell empfehlen wir das Rode NT 1A Set plus Stativ. Es sind aber auch verschiedenste andere Produkte möglich.
    • Du brauchst Kopfhörer.
    • Du brauchst ein Paar gute Lautsprecher. Als günstiges Einsteigermodell empfehlen wir M-Audio BX5 D2. Es sind aber auch verschiedenste andere Produkte möglich.
    • Du brauchst die Software "Wavelab Elements 7" oder "Wavelab Elements 8". (Es reicht die günstigere Elements-Version). 
    • Du brauchst eine der nachfolgenden Audioprogramme. Welche Du kaufst, kannst Du im Laufe der Ausbildung entscheiden, wenn Du die einzelnen Programme kennengelernt hast:
    • Es gibt 2 Übungen, für die zusätzliches Equipment angemietet werden muss:
      • Für das Drumrecording muss ein kleines Mischpult und ein Set Schlagzeugmikrofone für einen Tag angemietet werden.
      • Für die Übung "Stereoaufnahme" muss ein Paar Stereomikrofone für einen Tag angemietet werden

 

Wir können Dir vergünstigte Education Versionen für Steinberg Cubase und Wavelab vermitteln. Bitte wende Dich hierfür an info@sonic-vision.tv

youtube